La Quintinye Vermouth Royal Extra Dry

LA QUINTINYE Vermouth Royale Extra Dry

EWG Spirits & Wine - Villevert
21,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (29,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1.3 kg
  • Sulfite, Nüsse
  • 17% vol. Alk.
La Quintinye Vermouth Royale ist ein neuer französischer Wermut aus dem Hause "EWG Spirits &... mehr
Was haben wir hier?

La Quintinye Vermouth Royale ist ein neuer französischer Wermut aus dem Hause "EWG Spirits & Wine" in der Nähe der Stadt Cognac. 1589 wurde dort versehentlich der Likörwein Pineau des Charentes erfunden, der bis heute sehr typisch für diese Region ist. Er besteht aus einer Mischung aus Traubenmost und Cognac. Dieser bildet die Grundlage für den La Quintinye Vermouth Royale in Kombination mit Wein und verschiedenen Kräutermazeraten. Namenspatron des Wermuts ist Jean-Baptiste de la Quintinye, seiner Zeit der Botaniker, der im 17. Jahrhundert die Küchengärten des Schlosses von Versailles anlegete. La Quintinye gibt es in den Stilen Blanc, Extra Dry und Rouge, allen liegt außer Wein und Pineau des Charentes ein Kräutermix aus 12 Zutaten zugrunde. Je nach Sorte, wird dieser Mix um andere Aromen erweitert. Neben dem Wermutkraut sind dies vor allem Engelwurz, Ingwer, Chinarinde und die seltene Weinblüte, Markenzeichen in den Produkten von EWG.  Alle drei La Quintinye Wermuts haben geschmacklich eines gemeinsam: Die Bitternote ist sehr deutlich ausgeprägt. Im Blanc noch relativ unterschwellig, ist sie im Rouge sehr präsent. 

Die harten Fakten

Dieser Wermut ist dem klassischen Stil "Dry" zuzuordnen. Ganz allgemein ist ein Vermouth Dry (je nach Herstellerbezeichnung wird auch gerne "Secco" verwendet) in seinen Eigenschaften eher schlank, herb, kräuterig, floral und trocken. Wie jeder Wermut, ist ein Dry super als Aperitif geeignet. Also pur, auf Eis mit einer Zitronenzeste. Trockener Wermut lässt sich ausgezeichnet mit Gin, Vodka, Campari, Aperol, Amaro, und Chartreuse kombinieren. Der bekannteste Cocktail mit trockenem Vermouth ist der (Dry) Martini. Die eigentliche Spezial-Disziplin ist aber das Kochen. Wir sind uns sicher, das Rezpte wie Risotto, Fischgerichte oder Pilzragout extra für trockenen Wermut erfunden wurden. 

Wohin?

Der Kühlschrank ist der Freund jeder geöffneten Wermut-Flasche. Vier bis sechs Wochen kannst Du sie ohne Probleme so lagern. Je nach Hersteller und Zutaten kann es sein, dass sich anonsten die Aromen des Wermuts verändern. Aperitif-Weine verhalten sich da im Allgemeinen wie Weine, sie oxidieren so bald die Flasche geöffnet wurde. Schon 15-20 Minuten nach dem ersten Öffnen können sich die Geschmackseindrücke verändern. Geöffnete Aperitif-Weine verlieren mit der Zeit immer mehr ihren eigentlichen Charakter. Gleichzeitig haben sie genug Alkohol, dass es schon mehrere Wochen oder gar Monate braucht tatsächlich zu kippen und unbrauchbar zu sein.

Herkunft: Frankreich
Weiterführende Links zu "LA QUINTINYE Vermouth Royale Extra Dry"

Abgabe an Personen unter 16 Jahren verboten, § 9 Jugendschutzgesetz
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "LA QUINTINYE Vermouth Royale Extra Dry"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geb hier die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Oliver Matter Vermouth Dry

OLIVER MATTER Vermouth Dry

Inhalt 0.75 Liter (19,93 € * / 1 Liter)
14,95 € *
Riserva Carlos Alberto Vermouth Extra Dry

RISERVA CARLO ALBERTO Vermouth Extra Dry

Inhalt 0.75 Liter (31,93 € * / 1 Liter)
23,95 € *
Ferdinand's Saar Dry Vermouth

FERDINAND'S Saar Dry Vermouth

Inhalt 0.5 Liter (29,90 € * / 1 Liter)
14,95 € *

Zuletzt angesehene Vermouths